Car MANAGEMENT IN DER PRAXIS


image

Statische und fahraktive Veranstaltungskonzepte

  • Produktpräsentationen
  • Konferenzen
  • Fahraktive Veranstaltungen/ Test Drives
  • Messe-Events
  • Presse-Events
  • Lifestyle-Events
  • Roadshows
  • Kick-offs
  • Trainings
  • Teambuilding
  • Oldtimer-Rallies
  • Incentives
image

Planung von Fahrzeugflotten

  • Zusammenstellung von veranstaltungsspezifischen Fahrzeugflotten
  • Korrespondenz mit allen relevanten Fachabteilungen und Gewerken (Produktmanagement, Fuhrpark, Messebau, Ansprechpartner der Location etc.)
  • Einbezug von Wettbewerbs- und Vergleichsfahrzeugen
  • Dokumentation von Fahrzeugflotten
  • Erstellung von Fahrzeugbeistellern
e
image

Event- & Logistikplanung

  • Streckenscouting und Roadbookerstellung für alle fahraktive Veranstaltungsparts (Rennstrecken, Dynamikflächen, Offroad-Passagen, Scenic Drive)
  • Locationscouting für die Auswahl einer optimalen Eventlocation
  • Transportmanagement als Schnittstelle zwischen Auftraggeber und Logistikpartnern
image

Car Management vor Ort

  • Projektbetreuung vor Ort
  • Fahrzeuglogistik und Transporthandling vor Ort
  • Aufbereitung und CI-gerechte Positionierung von Fahrzeugen
  • Fahrzeugtracking mithilfe digitaler Fahrtenbücher
  • Schnittstellen-Management zu anderen Gewerken (Speditionen, Messebau, Ansprechpartner der Location etc.)
  • Fahrzeugdokumentation (Disposition, Schäden, Check-Listen)
image

Digitales Fahrtenbuch

  • Druck eines Bar-/QR-Codes (optional RFID oder NFC) auf die Namensschilder und ein Fahrzeuglabel
  • Durch den lückenlosen Scanprozess kann im Nachgang geprüft werden welcher Teilnehmer welches Fahrzeug bewegt hat
  • Tracking des Fahrzeugs und des Teilnehmers zu jeder Zeit möglich
  • Kurze Prozesse durch enge Verknüpfung von Guest Management, Car Management und IT